23. Oktober 2019 - 2 Kommentare

Reaching London

29.08.2012

Der letzte Tag an Bord der Tenacious begann für die Fort Starbord Watch (Peter, Marvin, Tim, Max, Hasnia, Florence, Jenny und Kirsten) schon mit den ersten Sonnenstrahlen. Um vier Uhr haben wir die Ankerwache auf der Kommandobrücke abgelöst, um fünf wurde der Anker eingeholt und wir steuerten das Schiff in die Themsemündung: übrigens unter den strengen Augen des Kapitäns, denn das Steuern eines solch großen Schiffes auf einem Fluss erfordert eine Menge Feingefühl. Mit dem Sonnenaufgang im Rücken erreichten wir so London und schipperten gemächlich, aber unaufhaltsam auf eines der Highlights des Tages zu: die Fahrt durch die Tower Bridge. Das war auch für die Besatzung der Tenacious ein besonderes Erlebnis, dann dass das Wahrzeichen Londons für ein Schiff hochgezogen wird, ist ein seltenes Ereingis. Und wir durften es sogar doppelt erleben, denn hinter der Brücke wurde gewendet und flussabwärts erneut durchquert, bevor wir am Carnary Wharf festmachten.

Am Kai wurden wir bereits erwartet: von neugierigen Fernsehteams, aufgeregten Eltern und dem Behindertensportverband NRW, der uns gemeinsam mit den Sponsoren diese Reise ermöglicht hat.

Nur wenige Stunden blieben uns anschließend, bis wir uns mit der U-Tube auf den Weg zum Olympiastadion gemacht haben. Wir nutzten die kurze Zeit natürlich für ein Foto mit dem Kapitän, der sich nicht zweimal bitten ließ.

Die Eröffnungsfeier war nach der Durchquerung der Tower Bridge das zweite Highlight an diesem letzten Tag. Auch wenn sich der Einmarsch der olympischen Teams ein wenig in die Länge zog, war es eine fantastische Show. Stephen Hawkins, die Queen und die vielen Athleten aus der ganzen Welt machten das fast ausverkaufte Stadion an diesem Abend zum Hexenkessel. Müde, aber glücklich fielen wir in dieser Nacht zum letzten Mal in unsere Kojen.

...

2 Kommentare

  • Wer hat das Schiff durch dieTOWERBRIDGE gesteuert? Der große Paul wars – von der Fwd Stbd. Watch von 8:00 bis 12:00 Uhr. ;-))

  • Und der große Paul hat das wirklich ganz fantastisch gemacht! 🙂 Hast ja auch den besten Überblick von allen gehabt, ne?

Schreiben Sie einen Kommentar!

Die müssen eingelogt sein um Kommentare schreiben zu können.